HSG TH Leipzig - Badminton
Menü  
  Home
  Verein - Abt. Badminton
  Mannschaften
  Termine
  Trainingszeiten
  Bildergalerie
  Sporthalle
  Mitgliedschaft
  Wissenswertes
  Downloads
  Partner
  Links
  Impressum, Datenschutz, Disclaimer
(C) 2009-2018, HSG TH Leipzig, Abt. Badminton
Letzte Aktualisierung: 24.11.2018
Doppelrangliste vom 03.05.2015 in Markkleeberg

Ergebnisse Doppelrangliste vom 03.05.2015 in Markkleeberg

 

Unser Teilnehmerfeld war bei dieser Veranstaltung relativ überschaubar,

da sich unsere weiblichen Badmintonhoffnungen diesmal in vornehmer Zurück-

haltung übten. Michelle krank, Marleen verletzt, Emma kurzfristig abgesagt und

Helene verschollen. So zogen unsere Jungen ins Gefecht und die Mixpaarungen

fielen komplett ins Wasser.

 

Die gute Nachricht zuerst: Philipp mit Cetric zogen ungefährdet ihre Kreise und

sicherten sich völlig verdient den ersten Platz im Doppel. Druckvolles Spiel

und die nötige Körpersprache ließen keinen Zweifel aufkommen, wer diese

Rangliste gewinnen würde. Als Coach war ein Eingreifen nicht von Nöten

und diese Konstellation ist auch mal entspannend

 

Unsere zweite Hoffnung im Doppel konnte einen guten dritten Platz erringen.

Lennart und Leon hatten gegen Philipp und Cetric das Nachsehen und konnten

leider auch gegen das Doppel aus Zwenkau keinen Sieg einfahren. Die anderen

Konkurrenten aus Mölkau wurden souverän auf Distanz gehalten und der 3. Platz

war eingetütet. Nicht so schlecht, wenn man den Trainingsrückstand mit ein-

kalkuliert.

 

Ja und dann hatten wir noch ein Eisen im Feuer. Unser kleiner „Jungstar“ (U11)

Lorenz Pape, der bei den vergangenen Ranglisten schone eine Rolle gespielt

hat, machte uns alle glücklich mit seinem Titel im Doppel. Mit seinem Partner

aus Borna Leander Pluntke sicherte er sich souverän den Ranglistensieg. Und

da das nicht ausreichte, startete er gleich noch mal bei der U13 durch und

wurde dort noch mal mit einem 2. Platz belohnt (Respekt).

 

Auch im Mixed mit Lotte Lande lieferte sich Lorenz ein packendes Final und

musste sich erst im 3. Satz seinem Doppelpartner beugen. Es waren mitreißende

Spiele, die der kleine Lorenz bestritten hat und man sieht, dass dort was heran-

wächst. Auch ein paar Tränchen nach dem verlorenen Mixed-Finale konnte die

Freude am Ende nicht trüben. Wir sind gespannt auf die Entwicklung unseres

Küken.

 

Abschließend konnte Philipp (der aus der Not heraus auch mal fremdgegangen

ist) mit Carolin Enge einen sehr guten 2. Platz im Mixed erkämpfen. Dafür,

dass sie das erste Mal zusammen spielten, war diese Mixed recht gut, nur

gegen Berger/Hänsel reichte es am Ende doch nicht.

 

Wir haben eine gut organisierte Rangliste erlebt und jeder hatte die Gelegen-

heit seinen Leistungsstand abzurufen. Philipp ist endgültig oben angekommen

und Lorenz kann alles erreichen, wenn er dran bleibt.

 

Eine schöne Woche noch

 

Gruß Heinzel

Wichtige Infos / News  
 
Trainingsausfall:
18.01.19 Training erst ab 19:00

Link zu :
Aktuelle Turniere
Rahmenterminplan 2018/19

 
Termine  
 
28.12.2018
Familiensporttag

 
Ergebnisse  
 
Punktspiel-Tabellen:
THL I
THL II
THL III
THL IV

 
186610 Besucher (642974 Hits)